HTC VIVE bringt Next-Gen VIVE Tracker und neuen VIVE Facial Tracker

VIVE Tracker

HTC VIVE®, Marktführer im Bereich der Premium-Virtual-Reality (VR), kündigt mit der neuesten Version des VIVE Trackers und dem VIVE Facial Tracker die nächste Entwicklungsstufe des VIVE Tracker-Ökosystems an.

Nachdem HTC stetig den Industriestandard definiert hat, ist die dritte Generation des VIVE Trackers noch vielseitiger – mit bis zu 75 Prozent längerer Akkulaufzeit, 15 Prozent weniger Gewicht und 33 Prozent kleinerer Grundfläche. Der preisgekrönte VIVE Tracker hat sich in zahlreichen Branchen bewährt – von TV-/Filmproduktion über Sportrehabilitation und -training, medizinischen Anwendungen und Unternehmensschulungen bis hin zum Ganzkörper-Tracking für VR-Avatare, das die nahtlose Integration physischer Objekte in die erweiterte Realität ermöglicht. Der neue VIVE Tracker wird weltweit ab 10. März zum Preis von 139,00 Euro erhältlich sein.

HTC kündigte zudem die Verfügbarkeit des VIVE Facial Trackers an. Der VIVE Facial Tracker folgt 38 Gesichtsbewegungen über Lippen, Kiefer, Zähne, Zunge, Kinn und Wangen und bietet so eine genaue Echtzeit-Darstellung fast des gesamten unteren Gesichtsbereichs in VR. Der neue VIVE Facial Tracker wird weltweit ab 10. März zum Preis von 139,00 Euro erhältlich sein.

Die Kreativität der VR-Community ist grenzenlos und wir haben den VIVE Tracker schon an zahlreichen Orten im Einsatz gesehen – von der industriellen Nutzung über die Filmproduktion bis hin zu Sport, Gaming und mehr. Mit dem schlankeren Design und einer deutlich gesteigerten Akkulaufzeit ist der neue VIVE Tracker noch vielseitiger“, so Graham Wheeler, General Manager von HTC EMEA. „Und mit dem neuen VIVE Facial Tracker ist es einfacher denn je, extrem realistische Charaktere zu erstellen.

Vive Tracker der nächsten Generation

Basierend auf dem Feedback von Entwickler-Communities ist der neueste VIVE Tracker von HTC kleiner, leichter und kann im Vergleich zur vorherigen Generation eine deutlich bessere Akkulaufzeit vorweisen. Eine Ladung reicht für bis zu sieben Stunden Dauerbetrieb mit derselben Submillimeter-Präzision und 240-Grad-FOV-Tracking – alles in einem noch kleineren Paket. Durch die Verringerung des Platzbedarfs bei optimierter Nutzung der Akkukapazität erleben die Benutzer ein höheres Maß an Immersion, da die verfolgten Objekte realistischer in ihre digitale Realität übergehen.

Der neue VIVE Tracker ist zu früheren Generationen vollständig abwärtskompatibel. Unter Beibehaltung desselben Pogo-Pin- und Montage-Layouts wie beim ursprünglichen VIVE Tracker ermöglicht das neue Modell eine einfache Integration in aktuelle Lösungen. Der VIVE Tracker ist vollständig kompatibel mit SteamVR 2.0- und 1.0-Tracking und allen SteamVR-basierten Headsets. Der VIVE Tracker wird auf Vive.com und bei allen teilnehmenden Händlern erhältlich sein.

HTC hat die Branche bei der VR-Tracking-Technologie angeführt und den VIVE-Tracker der ersten Generation bereits in 2017 eingeführt. Seitdem haben Entwickler unzählige kompatible Anwendungen erstellt, die die Möglichkeiten der VR massiv erweitert haben. Aufgrund der hohen Tracking-Genauigkeit und seiner Zugänglichkeit wird VIVE Tracker in verschiedensten Bereichen eingesetzt, von medizinischen Simulationen und virtuellen Hollywood-Produktionen bis hin zum Training für Einsatzkräfte und selbst im Spitzensport. Das vielseitige Design hat auch zur Verbreitung kompatiblen Zubehörs für die Entertainment- und Home Experience-Sparten geführt.

Vive Facial Tracker

HTC VIVE kündigte auch die Vermarktung des VIVE Facial Trackers an, der 38 Gesichtsbewegungen über Lippen, Kiefer, Zähne, Zunge, Kinn und Wangen nahtlos verfolgt und eine präzise Echtzeitdarstellung fast des gesamten unteren Gesichtsbereichs in VR ermöglicht. Die Dual-Kamera-Lösung mit 60 Hz Tracking-Rate, einer Latenz von nur 10 ms und IR-Strahler bietet selbst unter schwierigsten Lichtbedingungen präzises, reaktionsschnelles und leistungsfähiges Tracking. Der VIVE Facial Tracker haftet einfach am VIVE Pro HMD und ermöglicht eine schnelle und einfach Einrichtung.

Durch die Kombination von VIVE Facial Tracker, VIVE Tracker und VIVE Pro Eye bietet HTC die realistischste, präziseste und zugänglichste Kopf-bis-Fuß-Tracking-Lösung für VR. Der VIVE Facial Tracker ist mit den VR-Systemen der VIVE Pro-Serie kompatibel und wird ab 10. März auf VIVE.com erhältlich sein.

0
0
0
0
0

Trending

Social Media

Werbung - Bei Amazon bestellen*

Spannende Koop Action auf PlayStation, Xbox und PC sorgt für ein paar spaßige gemeinsame Stunden!

Aktuelles Youtube Video

Reviews

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Neuste Beiträge
  • Mehr vom Autor

Alex

Alex

Hallo zusammen, ich bin Alex, Chefredakteur und Leiter von Playwave. Auf dieser neuen Seite möchten wir dich täglich mit den neusten News aus dem Gaming Segment versorgen. 🙂