Outriders – Titel erneut verschoben, kostenlose Demo angekündigt

Outriders ist ein Koop Shooter von Square Enix und dem Entwickler People Can Fly. Ursprünglich wurde das Spiel für den 02. Februar 2021 angekündigt. Nun hat man sich aber dafür entschieden, den Titel auf den 01. April 2021 zu legen.

Kostenlose Demo schon im Februar

Dank der Verschiebung haben die Macher noch etwas mehr Zeit gewonnen, um weitere notwendige Anpassungen vorzunehmen und so die Spielerfahrung letztendlich zu steigern. Als kleines Trostpflaster wurde eine kostenlose Demoversion angekündigt, in der ihr mit allen 4 Klassen alleine oder mit Freunden die ersten paar Stunden des Shooters erleben könnt. Diese Probeversion soll bereits am 25. Februar 2021 erscheinen und somit etwas über einen Monat Spielern einen Vorgeschmack auf das Kommende geben. Alle Fortschritte können dabei ins Hauptspiel übernommen werden.

Outriders wird nun am 01. April 2021 für PS5, PS4, Xbox One, Xbox Series X|S und den PC erscheinen. Die Nintendo Switch bleibt leider aus. Zu einem späteren Zeitpunkt wird der Titel auch für Google Stadia veröffentlicht.

0
0

Trending

Social Media

Werbung - Bei Amazon bestellen*

Schärft euere Klingen und bekämpft die Dämonen in Next-Gen Grafik!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Neuste Beiträge
  • Mehr vom Autor

Alex

Alex

Hallo zusammen, ich bin Alex, Chefredakteur und Leiter von Playwave. Auf dieser neuen Seite möchten wir dich täglich mit den neusten News aus dem Gaming Segment versorgen. 🙂