Returnal – State of Play Trailer und weitere Infos

Returnal

Returnal erscheint im April exklusiv auf PlayStation 5. Auf der vergangenen State of Play gab es einen neuen Trailer zu sehen, der euch einen Überblick verschafft und nochmal einige Aspekte des Spiels erklärt.

Selene muss sich den Gefahren eines fremden Planeten stellen und unheimliche Monster mit sehr besonderen Waffen bekämpfen. Dass man nach jedem Ableben in einer anderen Umgebung aufwacht und auch Monster anders platziert sind, verschafft dem Spiel einen besonders spannenden Twist. Die Skills sind dabei das wertvollste Gut des Spielers. Laut Game Director Harry Krueger erhält man mit neu freigeschalteten Fähigkeiten Zugang zu vorher noch verschlossenen Bereichen des Spiels. Dort sind nicht nur neue Items, sondern auch neue Facetten der Spielwelt und Story zu entdecken. Neue Waffen sollen so ebenfalls freigespielt werden können.

Alientechnologie ist es, die euch besondere Fähigkeiten verleiht. Anders als die normale Ausrüstung, verbleibt diese nach eurem Tod aber nicht in eurem Inventar, sondern muss bei jedem neuen Durchgang erneut freigespielt werden.

Einfachere Zugänglichkeit in Returnal für Roguelike Neulinge

Damit es auch Neulinge des Genres etwas einfacher haben, hat man sich etwas für die Zugänglichkeit überlegt. So könnt ihr beispielsweise den Schwierigkeitsgrad frei skalieren. Zwar wird nur ein Schwierigkeitsgrad geboten, durch euer Vorgehen könnt ihr es euch aber einfacher oder schwerer machen.

“Aggressivere Spieler können nach Wahl in herausforderndere Bereiche springen. Schüchternere Spieler hingegen können vielleicht lernen, sich nach ein paar Todesfällen fernzuhalten, also lernen Sie auch aus ihren Fehlern. Während Sie das Spiel spielen, erhalten Sie permanente Fortschrittsgegenstände. Dinge, die Ihr Repertoire wirklich erweitern, wie die Nahkampfklinge und der Hookshot. Mit diesen können Sie neue Bereiche und bisher nicht entdeckte Areale in bereits besuchten Bereichen betreten.”
– Game Director Harry Krueger

Es liegt allein beim Spieler, wie dieser zu entscheiden hat. Wenn ihr einen Boss erledigt, erhaltet ihr Zugang zu einem neuen Biom. Ihr könnt aber auch im aktuellen Bereich bleiben und erstmal euren Charakter verbessern.

Außerdem verfügt Returnal über jede Menge weitere Features wie Permadeath Optionen, einem Crafting System oder großartige Bossfights. Auch wird die Vergangenheit von Protagonistin Selene näher beleuchtet. Ihr kommt so immer mal wieder zu Abschnitten wie ihrem Haus, das ihr dann aus der First-Person Perspektive erkundet.

Returnal erscheint am 30. April 2021 für PlayStation 5. Ein anderer Trailer ist hier für euch verfügbar.

Trending

Social Media

Werbung - Bei Amazon bestellen*

Gruselt euch wie noch nie zuvor in Resident Evil Village!

Aktuelles Youtube Video

Reviews

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Neuste Beiträge
  • Mehr vom Autor

Alex

Alex

Hallo zusammen, ich bin Alex, Chefredakteur und Leiter von Playwave. Auf dieser neuen Seite möchten wir dich täglich mit den neusten News aus dem Gaming Segment versorgen. 🙂
Nintendo Direct
Alexander Breuer

Nintendo Direct – Neue Ausgabe diesen Freitag

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, den 24. September, startet um 00:00 Uhr die neueste Nintendo Direct-Präsentation. In den etwa 40 Minuten stehen hauptsächlich Spiele

Gran Turismo 7
Alexander Breuer

Gran Turismo 7 – Ab sofort vorbestellbar

Knapp 25 Jahre nach der ersten Veröffentlichung von Gran Turismo erscheint am 4. März 2022 Gran Turismo 7 exklusiv für PlayStation 5 und PlayStation 4.