Silent Hill – Akira Yamaoka spricht von einer großen Ankündigung im Sommer

Die Gerüchte um ein mögliches Silent Hill stapelten sich in der Vergangenheit immer höher. Leider ist bis heute aber noch keine Spur von einer offiziellen Ankündigung. In einem Interview mit Komponist Akira Yamaoka wurde er über seine Passion und Leistung des Soundtracks von The Medium befragt, das vor Kurzem erschienen ist. Daraus wurden auch ein paar kurze Worte zu seinem nächsten Projekt verraten.

Wird im Sommer endlich ein Silent Hill verkündet?

Genaugenommen wurde Yamaoka nach seinem nächstem Gaming Projekt befragt. Er wollte es allgemein halten, verriet dann aber doch etwas mehr. Demnach soll im Sommer eine große Ankündigung erwartet werden. Damit endet es aber noch nicht: Zusätzlich sagte er aus, dass es sich dabei um ein Projekt handeln könnte, das die Menschen schon lange zu hören erhoffen. Im genauen Wortlaut heißt es:

Ganz allgemein gehalten – Ich denke ihr hört diesen Sommer etwas, das angekündigt werden soll, und ich denke, es ist das Projekt, von dem ihr irgendwie hofft zu hören. Wir halten es aber sehr allgemein.

Ob es sich dabei tatsächlich um ein neues Silent Hill handelt, ist derzeit noch nicht klar. Daher bleibt abzuwarten, was diesen Sommer wirklich angekündigt wird. Das Interview könnt ihr euch in folgendem Video nochmal genauer ansehen:

Update:
Mittlerweile wurde das Video für die Öffentlichkeit leider wieder entfernt.

0
0
0
0
0

Trending

Social Media

Werbung - Bei Amazon bestellen*

Gruselt euch wie noch nie zuvor in Resident Evil Village!

Aktuelles Youtube Video

Reviews

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Neuste Beiträge
  • Mehr vom Autor

Alex

Alex

Hallo zusammen, ich bin Alex, Chefredakteur und Leiter von Playwave. Auf dieser neuen Seite möchten wir dich täglich mit den neusten News aus dem Gaming Segment versorgen. 🙂