Transformers Earthspark Expedition – Neues Transformers Spiel im Ankündigungstrailer

Transformers Earthspark Expedition

Outright Games und Bandai Namco kündigten in Zusammenarbeit mit Hasbro Transformers: Earthspark – Expedition an, ein neues, actionreiches Transformers-Videospiel, das auf der animierten Serie Transformers: Earthspark basiert. Das Spiel erscheint dieses Jahr für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4, Nintendo Switch und PC und wird eine neue Generation von Earthborn Transformers-Bots vorstellen.

Über Transformers: Earthspark Expedition

In Transformers: Earthspark – Expedition steuern Spielende den bekannten Helden Bumblebee und begleiten ihn auf seinem Abenteuer, bei dem er sich einer mysteriösen Gefahr aus seiner Vergangenheit stellen muss. Dabei versucht er zu verhindern, dass der Bösewicht Dr. Meridian aka „Mandroid“ verschollene Teile einer antiken Technologie erlangt.

Spielende können drei große Biome, die der animierten Serie detailgetreu nachempfunden wurden, frei erkunden und Aufgaben der terranischen Verbündeten, also den ersten Transformers-Robotern die auf der Erde geboren wurden und anderer Charaktere der TV-Serie durchführen. Um seine Missionen zu erfüllen, muss Bumblebee auch gegen und mit anderen bekannten Transformers-Bots wie Optimus Prime, Grimlock, Skullcruncher, Nova Storm und Skywarp kämpfen.

Während des Spielens können verschiedene Upgrades und Fähigkeiten freigeschaltet werden, die es Spieler/innen ermöglichen, vorher nicht zugängliche Bereiche zu betreten und Geheimnisse zu enthüllen. Sobald freigeschaltet, kann Bumblebee die Decepticons mit spektakulären Attacken besiegen.

Transformers: Earthspark – Expedition wurde so designt, dass es für alle Altersgruppen zugänglich ist. Dabei wurde viel Wert auf das freie Erkunden, die Lesbarkeit von Texten, die Steuerungseinstellungen und die Schwierigkeitskurven gelegt. Variable Schwierigkeitsgrad-Einstellungen erlauben es den Spielenden, das Abenteuer nach individuellen Vorlieben und Fähigkeiten zu erleben. Zusätzlich helfen bestimmte Mechaniken dabei, Frustrationen im Kampf zu minimieren, indem es zum Beispiel Warnhinweise gibt, die dabei helfen, kommende Gefahren leichter zu identifizieren. Das unterstützende Fahrsystem bietet im „Vehicle Mode“ eine übersichtliche Steuerung sowie die Option, die automatische Kameraführung einzuschalten, sodass Spielende sich auf das Erkunden, Fahren und Kämpfen fokussieren können.

Transformers: Earthspark – Expedition erscheint 2023 für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4, Nintendo Switch und PC.

Trending

Social Media

Werbung - Bei Amazon bestellen*

Dunkle Wolken ziehen in diesem Fantasy Epos auf. Bestellt jetzt und erlebt eine packende Geschichte mit einzigartigen Charakteren!

Aktuelles Youtube Video

Reviews

Facebook
Twitter
Reddit
WhatsApp
Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lysfanga

Lysfanga – Gamescom 2023 Vorschau

Dieses Jahr wurde das Indie Spiel Lysfanga angekündigt, das eine sehr interessante Zeit-Mechanik in das Fast Paced Action Gameplay einbringt. Bereits zur Ankündigung erregte das

Foamstars – Gamescom 2023 Vorschau

Auf der gamescom hatten wir die Möglichkeit den bunten farbenfrohen Schaum-Shooter Foamstars einmal selbst auszuprobieren und ein paar spannende Matches gegen Branchenkollegen auszutragen. Der oftmals

Alex

Alex

Hallo zusammen, ich bin Alex, Chefredakteur und Leiter von Playwave. Auf dieser neuen Seite möchten wir dich täglich mit den neusten News aus dem Gaming Segment versorgen. 🙂
Lysfanga
Alexander Breuer

Lysfanga – Gamescom 2023 Vorschau

Dieses Jahr wurde das Indie Spiel Lysfanga angekündigt, das eine sehr interessante Zeit-Mechanik in das Fast Paced Action Gameplay einbringt. Bereits zur Ankündigung erregte das

Alexander Breuer

Foamstars – Gamescom 2023 Vorschau

Auf der gamescom hatten wir die Möglichkeit den bunten farbenfrohen Schaum-Shooter Foamstars einmal selbst auszuprobieren und ein paar spannende Matches gegen Branchenkollegen auszutragen. Der oftmals