Gran Turismo 7 – PS5 Spiel auf 2022 verschoben

Gran Turismo 7

Das Rennspiel Gran Turismo 7 befindet sich aktuell für PlayStation 5 in Entwicklung. Normalerweise solltet ihr schon dieses Jahr selbst Hand anlegen können, aber wie sich herausstellt wurde der Titel von 2021 auf 2022 verschoben. Zumindest bestätigt dies PlayStation CEO Jim Ryan im Interview mit CQ.

COVID-19 sorgt für Probleme in der Entwicklung von Gran Turismo 7

Grund für die Verschiebung sei die anhaltende COVID-19 Pandemie, die während der Entwicklung immer wieder für Schwierigkeiten sorgt.

“GT7 wurde durch COVID-bedingte Produktionsherausforderungen beeinträchtigt und wird daher von 2021 auf 2022 verschoben. Mit der anhaltenden Pandemie ist es eine dynamische und sich verändernde Situation. Und einige kritische Aspekte der Spielproduktion wurden in den letzten Monaten verlangsamt. Wir werden weitere Details zum Veröffentlichungsdatum von GT7 bekannt geben, sobald sie verfügbar sind.”
– Jim Ryan

Somit können Fans erst 2022 in die heißen Schlitten steigen. Einen genauen Termin für Gran Turismo 7 nannte man aber nicht.

Trending

Social Media

Werbung - Bei Amazon bestellen*

Gruselt euch wie noch nie zuvor in Resident Evil Village!

Aktuelles Youtube Video

Reviews

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Neuste Beiträge
  • Mehr vom Autor

Alex

Alex

Hallo zusammen, ich bin Alex, Chefredakteur und Leiter von Playwave. Auf dieser neuen Seite möchten wir dich täglich mit den neusten News aus dem Gaming Segment versorgen. 🙂